Reiner Priggen

DEX-Token steigen auf, da das Vertrauen in zentralisierte Börsen erodiert

Während die vergangene Woche war etwas turbulent, um es gelinde auszudrücken, für beide Krypto-und Aktienmärkte, es sieht aus wie digitale Token im Zusammenhang mit dezentralen Börsen (DEXs) sind tatsächlich mit einer großen Zeit.

Der Sektor ist im grünen Bereich auf der ganzen Linie, wie die meisten DEX-Token sind irgendwo zwischen 1,3% und 317% in den letzten sieben Tagen, nach CryptoSlate’s Daten.

DEXs sind Krypto-Handelsplattformen, die direkte Peer-to-Peer-Transaktionen zwischen Händlern ermöglichen. Das bedeutet, dass alle Trades auf der Grundlage ihrer Bitcoin Hero hartkodierten Algorithmen ohne Zwischenhändler ausgeführt werden. Dies bedeutet auch, dass DEXs den Handel nicht einschränken können, wann immer sie dazu geneigt sind – im Gegensatz zu einigen ihrer zentralisierten Gegenstücke (CEXs), die im Besitz von bestimmten Unternehmen sind und von diesen betrieben werden.

Während der Dominanz-Index des DEX-Token-Sektors mit 1,35% seiner Marktkapitalisierung relativ niedrig bleibt, sahen viele DEX-bezogene Vermögenswerte in der vergangenen Woche ein stetiges Wachstum. Zum Beispiel wird UNI, der native Governance-Token der weit verbreiteten dezentralen Finanz (DeFi)-Plattform Uniswap, derzeit bei rund $18,83 gehandelt, ein Plus von 20,3% am Tag und 79,7% in den letzten sieben Tagen.

Es folgt Synthetix Network Token (SNX), SushiSwap (SUSHI), und Loopring (LRC), die ihre Preise um 16,22%, 38,15%, und 24,15% über die Woche, bzw. sah.

Die Top 10 DEX-Token

Insgesamt haben nur vier der 30 DEX-Token, die von CryptoSlate verfolgt wurden – Kyber Network (KNC), Hegic (HEGIC), Polkastarter (POLS) und MCDEX (MBC) – im Laufe der 7-Tage-Periode im Minus gelegen.
CEXs im Stich gelassen

Dieses Wachstum ist vor allem im Vergleich zu den Metriken der zentralisierten Börsen deutlich. In der letzten Woche, nicht, dass viele CEX-Token haben gezeigt, bemerkenswerte Ergebnisse, obwohl es einige Ausnahmen wie Catex Token (CATT, +1.122%), Tidex Token (TDX, +246%), und Voyager Token (VGX, +225%).

In Bezug auf die gesamte Sektor-Änderung in sieben Tagen, DEXs führen mit +43.88%, während CEXs durchschnittliche Preiserhöhung war begrenzt auf +7.56%.

Vielleicht hat die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit begonnen, sich dezentralen Handelsplattformen zuzuwenden, nachdem sie Zeuge der Ereignisse der letzten Woche geworden ist. Als Reddit Gruppe WallStreetBets wohl einen großen Sieg gegen Wall Street Haie – und auf ihrem eigenen Feld – erzielte, hat Robinhood den Handel mit GameStop-Aktien (GME) eingeschränkt.

Bemerkenswert ist, dass die Börse nur den Einzelhändlern die Möglichkeit genommen hat, GME zu kaufen, was den Kursanstieg der Aktie behindert – zumindest auf der Plattform von Robinhood. Zu der Zeit, viele Benutzer und Experten argumentiert, dass Robinhoods Entscheidung könnte leicht als ein Versuch, ein Sicherheitsnetz für Hedge-Fonds „Short-Positionen auf GameStop zu schaffen interpretiert worden sein-und setzen „der kleine Mann“ im Nachteil.

Wie CryptoSlate kürzlich berichtet hat, könnte Robinhoods Vorgehen auch dazu beigetragen haben, dass DeFi und Kryptowährungen mehr Anerkennung erhalten.