Reiner Priggen

Texte
Texte >> (11) Archiv 2015

Wirtschaftliche Lage in NRW


Reiner Priggen kontert Oppositionsvorwürfe

In einer Aktuellen Stunde des Landtagsplenums am 21. April thematisierten CDU und FDP die wirtschaftliche Lage in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

Fraktion vor Ort


Informationsbesuche zur Flüchtlingsversorgung

Erneut informierten sich NRW-weit die GRÜNEN Landtagsabgeordneten vor Ort über die Praxis im Umgang mit aktuellen politischen Themen und Herausforderungen. Die Abgeordneten Reiner Priggen und Karin Schmitt-Promny waren in Aachen und der Städteregion unterwegs, um Einrichtungen zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen zu besuchen.

Weiterlesen

Fraktion vor Ort


Aachener GRÜNEN-Abgeordnete besuchen Fahrradstation

Die Aachener Landtagsabgeordneten Reiner Priggen und Karin Schmitt-Promny besuchten die Fahrradstation der gemeinnützigen WABe e.V. am Hauptbahnhof Aachen.

Weiterlesen

Garzweiler II


Leitentscheidung schafft Klarheit

Die GRÜNE Landtagsfraktion bewertet die Leitentscheidung der Landesregierung zur verkleinerten Festlegung des Abbaugebietes im Braunkohletagebau Garzweiler II positiv.

Näheres dazu siehe --> hier



Heftige Debatte


Reiner Priggen zum Thema "New Park"

Zu einer heftigen Debatte kam es am 4.9.2015 im Landtag über das geplante Industriegebiet "NewPark" zwischen Datteln und Waltrop (Kreis Recklinghausen).

Weiterlesen

Fraktion vor Ort


Freifunk im "Grünen Zentrum" Aachen

Im Rahmen der Aktion „Fraktion vor Ort: Freifunk – WLAN für alle ohne Überwachung und Abzocke“ haben die beiden Aachener GRÜNEN Landtagsabgeordneten Karin Schmitt-Promny und Reiner Priggen einen Freifunk-Router im "Grünen Zentrum" (Kreisgeschäftsstelle) in Aachen aufgestellt.

Weiterlesen

Klimaschutz vs. Braunkohle


Reiner Priggen im WDR-Gespräch

In der Sendung "Eins zu Eins" im WDR-Fernsehen ging es am 23. April um die künftigen Weichenstellungen in der Energiepolitik.

Weiterlesen

Betriebseröffnung


Besuch beim Euregio Solarzentrum

Seit mehr als 20 Jahren ist Hans Willi Grümmer in der Aachener Euregio in Sachen regenerative Energien unterwegs, u.a. als Anbieter von Solaranlagen, aber auch als Energieberater. Jetzt weihte er seine neue, moderne Betriebsstätte ein.

Weiterlesen

Für Demokratie und Vielfalt!


Einstimmiger Beschluss des Landtags

Nach den Terroranschlägen in Paris schlossen sich alle Fraktionen des Landtags in einem gemeinsamen Antrag zusammen und setzten damit ein Ausrufezeichen für Vielfalt, Demokratie und Meinungsfreiheit in unserem Bundesland.

Weiterlesen

 

Fraktion vor Ort

Im Gespräch mit "Smart Emma"

Reiner Priggen und die anderen GRÜNEN Landtagsabgeordneten trafen sich jetzt vor Ort unter dem Motto "Digitale Wirtschaft - Wirtschaft neu denken!" mit Praktikern und Vorreitern zum Gespräch.

weiter lesen


Rede Aktuelle Stunde

Priggen kontert CDU-Fraktionschef Laschet

In der Aktuellen Stunde der Plenarsitzung am 2. Dezember 2016 fand eine teils heftige Debatte zur aktuellen Wirtschaftslage in NRW statt.

weiter lesen


Oktober-Plenum

Reiner Priggen zum Wirtschaftsbericht NRW

Für die GRÜNE-Fraktion bewertete Reiner Priggen den NRW-Wirtschaftsbericht.

weiter lesen


Energiewende durch EEG-Novelle gefährdet?

Zu Besuch beim Fachingenieurbüro FGH in Aachen

Die GRÜNEN Landtagsabgeordneten besuchten jüngst zahlreiche Firmen der Erneuerbare-Energien-Branche, um sich mit ihnen über zu erwartende negative Konsequenzen für die Energiwende aufgrund des Entwurfs einer Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes auszutauschen.

weiter lesen


Feuchtgebiete am Tropf

Eine Exkursion ins Umfeld des Tagebaues Garzweiler

Reiner Priggen MdL informierte sich am 14.März - in Begleitung von Mitarbeiter Horst-Dieter Heidenreich und Fraktionspraktikantin Anna Betten - im Umfeld des Braunkohlentagebaues Garzweiler über dessen Auswirkungen auf den Grundwasserhaushalt.

weiter lesen


ENERGETICON Alsdorf

Mit Schulministerin Löhrmann zu Besuch in einer sehenswerten Einrichtung

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und Reiner Priggen MdL besuchten am Freitag, 15.Januar, das Alsdorfer ENERGETICON auf dem früheren Zechengelände der Grube Anna.

weiter lesen